Stars
und
Sterne

Sternapotheke

Stars im Blitzlichtgewitter. Branding der traditionsreichen Welser Apotheke.

Strategische Beratung
Logo/Wordmark
Branding
Drucksorten
Verpackungsdesign
POS
Mailings
Fotografie
Schauraum Design
Krisenkommunikation
//
Die Menschen der Sternapotheke freuen sich, dass sie auch in herausfordernden Zeiten ihren Kunden helfen können. Und lächeln hinter ihren Masken nicht nur auf den Corona-Postern in den Schaufenstern, sondern auch Tag für Tag hinter der Theke der Apotheke. Freut mich, dass ich dazu beitragen konnte, dies zu kommunizieren.
Das neue Logo
//
Der Schriftzug verbleibt im traditionellen Unternehmens-Grün (Empathisches Redesign bewahrt Bewährtes und Gelerntes und haut nicht alles hirn- und herzlos in die Tonne), das Signet schimmert in Silber gedruckt oder foliengeprägt. Aus'm Monitor leuchtet's in zartem Sternen-Grau. Sagt's bloß nicht Maus-Grau dazu, sonst fällt euch der Himmel auf den Kopf.
Haustiertransport
//
Dafür bestens geeignet: Die Multifunktionstragetasche der Sternapotheke. Im Stern des treuen Begleiters spiegelt sich die Welt. Vom Universum der Apotheke bis heim in die Habitate von Kunden und Freunden.
Frisch gebrüht
//
Ein Auszug aus über 40 medizinischen Tee-Etiketten, exklusiv entwickelt und illustriert für die Sternapotheke. Gedruckt auf seidenmattem, fein strukturiertem Papier, mit silber glänzend geprägtem Stern. Auch wenn das eine oder andere Pflanzerl den Gaumen zum Weinen bringt, soll zumindest dessen Behausung das Auge erfreuen. Wohl bekomms!
Ab zur Post
//
Das Weihnachts-Mailing als weiterer Baustein im Brand-Building. Gedruckt auf winterlich schimmerndem Spezialpapier, liebevoll eingebettet und versendet in einem frostig transparenten Kuvert.
Im Schaufenster
//
Spannend, wieviele Leute sich in der Apotheke um die Kunden kümmern. An der Tara, in der Rezeptur und im Labor. Mit jedem einzelnen des Stern-Teams geht's zum Blitzlichtgewitter an die schönsten Plätze von Wels. Und als Poster wieder retour in die Schaufenster der Apotheke.

Was Fotoshootings mit Teammitgliedern nebst dem Spaßfaktor so wertvoll macht: Die Zeit zu zweit. Man schaut, dass man partnerschaftlich ein cooles Foto raushaut, lernt sich dabei kennen und wird nach und nach Teil der Familie. Man erfährt Unterstützung, wenn's danach um's große Ganze geht. Und um die kleinen, feinen Details.
Projekte